Mittwoch, 11. Mai 2016

Mein Spitzenreiter



Genre: Polit-Thriller
Umfang: 345 Seiten
Handlungsorte: Moskau, Dresden, Wien, Zürich, Marseille und Toulon
Taschenbuch ISBN: [978-1507805367]
Bezugsquellen:
[Amazon
[Tolino] 


Inhalt 

Martin arbeitet in der streng geheimen Entwicklungsabteilung der Air-Sliver in Wien, die in das lukrative Drohnen und Lenkwaffengeschäft einsteigen will. Sein richtiger Name ist Vladimir, er ist Russe und er arbeitet für den russischen Geheimdienst.
Doch wer sind tatsächlich seine Auftraggeber? Immer tiefer gerät Martin alias Vladimir in einen gefährlichen Sog aus Spionage und Gegenspionage, und bald weiß er selbst nicht mehr, für wen er arbeitet.


Was sagt Ruprecht Frieling dazu?

Leseprobe

Dienstag, 10. Mai 2016

Aktuelle Werbung bei eBook Sonar

Genre: Thriller, Drama
Umfang: 378 Seiten
Handlungsorte: Kongo, BRD, Mombasa, Paris
Taschenbuch ISBN: [978-1502423979]
Bezugsquellen:
[Amazon]
[Tolino]

 

 

Inhalt 

Der Kongo - das schwarze Herz Afrikas. In einem Urwaldkrankenhaus treffen drei Menschen aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein können. Lars Petersen will illegal geschürfte Diamanten kaufen. Dr. Eduard Dupré kam vor vielen Jahren als Missionar und Arzt an den Kongo. Jetzt ist er nur noch Arzt, seinen Glauben hat er längst verloren. Und da ist seine viel zu junge Frau Zola, trotz ihres afrikanischen Vornamens gebürtige Belgierin.

Das Krankenhaus liegt am Ebola, ein Seitenfluss des Kongo, der vor vielen Jahren der Ebola-Seuche den Namen gab. Eduard Dupré hat nicht nur mit Tropenkrankheiten zu kämpfen, sondern mit ausbleibenden Lieferungen der Hilfsorganisationen, gepanschten und längst verfallenen Medikamenten. Zur bitteren Erkenntnis, vielen Patienten nicht helfen zu können, kommen noch marodierende Regierungstruppen, Rebellen und Sklavenjäger aus dem Sudan. Da bricht erneut die Ebola-Seuche aus.

 

Was sagt Ruprecht Frieling dazu?


Donnerstag, 14. Januar 2016

Neuerscheinungen

Genre: Polit-Thriller
Umfang: cá 360 Seiten 
Handlungsorte: Köln, Genf, Mombasa und ein Flüchtlingslager nicht weit vom Lake Turkana

Taschenbuch ISBN: [978-1523673148]
eBooks:
[Amazon]
[Tolino]


Ein Krankenhaus, ein Flüchtlingslager und eine Söldnertruppe - Hintergrund eines Dramas am Lake Turkana im Norden Kenias, an der Grenze zum Südsudan.
In unmittelbarer Nähe des Lagers vermutet man große Vorkommen Uranerz. Eine Bergbaugesellschaft beauftragt Söldner, die Flüchtlinge zu vertreiben. 



Was sagt Ruprecht Frieling dazu?

Leseprobe

Mittwoch, 13. Januar 2016

Ankündigungen


Sommer 2016

Genre: Polit-Thriller
Umfang: cá 400 Seiten
Handlungsorte: Düsseldorf, Moskau, Baku
Taschenbuch
ISBN: --- 
eBook: ---


Dezember 1990. Nach Jahrzehnten politischer Eiszeit stehen alle Zeichen auf Entspannung. Zufällig erfährt ein Mitarbeiter der britischen Botschaft in Moskau, dass eine Gruppe kommunistischer Hardliner Gorbatschow entmachten will. Sie nennen sich
Die Roten Wölfe.
 
Einer der Putschisten ist Oleg Wladimirowitsch. Doch wer ist Oleg? Ist er ein Steinzeit-Stalinist oder tschetschenischer Terrorist? Handelt er im Auftrag eines westlichen Geheimdienstes? Alles ist denkbar, denn in Moskau wie auch im Westen gibt es Gegner der Entspannungspolitik.
Robert Ziegler, frühpensionierter Geheimdienstmitarbeiter, wird reaktiviert. Er soll nach Moskau reisen. Robert lässt sich auf das gefährliche Spiel ein, denn er hat einen Hintergedanken. Er will Katja, seine frühere Geliebte finden.



Zur Vorschau (aktualisiert 29. Mai)

Mittwoch, 18. April 2012

Eddy Zack, alias Detlev Crusius, war Seemann, EDV-Spezialist, Waffenhändler und Häftling. Afrika hat er im Jeep, auf dem Kamel und zu Fuß durchstreift. In Mittelamerika ist er einige Zeit hängen geblieben. Die Methoden des KGB und der westlichen Gegenspieler am eigenen Leib erfahren.
Ich schreibe aus meinem Kopf ab, sagt er. Mein erstes Buch habe ich im Knast bei Kerzenlicht geschrieben, mit Bleistift auf geklautem Papier.
Für Teenager und Menschen mit schwachen Nerven sind seine Bücher nicht gedacht. Er beschreibt das Leben aus der Perspektive der Gosse, ohne Schnörkel und Beschönigungen. Wenn Sie seine Bücher gelesen haben, wissen Sie, wie das Leben jenseits geregelter Arbeitszeiten und Armani-Anzüge aussieht. Detlev Crusius lebt seit einigen Jahren in Spanien.